KNM P Baureihe

Portable Messmaschinen für Verzahnungen und diverse Bauteile

Die Geräte der KNM P Baureihe wurden auf die spezifischen Kundenanforderungen zur unabhängigen Messung von Verzahnungen, ringfömigen Werkstücken, wie z.B. Lagerringen, Gehäusen etc. direkt auf der Produktionsmaschine optimal angepasst.

Kombiniert mit Basisplatte und Rundtisch in kundenspezifischer Ausführung (Docking Station) entsteht ein vollwertiges 4-Achs-Messgerät. Auch Messungen ohne Rundtisch direkt im Werkstattbereich sind möglich. In den KNM P Maschinen ergänzt sich hochgenaue Mechanik mit modernster Antriebstechnik (Linearmotoren). Der CNC-gesteuerte 3-Achs-Aufbau ermöglicht die Prüfung sämtlicher Verzahnungsparameter bzw. allg. Werkstückprofile.

Besonders hervorzuheben ist der variable Werkstückdurchmesser sowie der einfache Transport. Das Messgerät wird auf eine stabile Unterlage aufgesetzt, die direkt mit der Produktionsmaschine oder dem Fundament verbunden ist.

  max.
Werkstückdurchmesser
[mm]
max. messbare
Werkstücklänge
[mm]
Anzahl
der
Achsen
Verfahrbereiche
[mm]
X-Achse Y-Achse Z-Achse
KNM 67P variabel 700 3 400 600 750
KNM 1612P variabel 1.200 3 700 1.600 1.200
KNM 1814P variabel 1.400 3 700 1.800 1.400
KNM YZP variabel kundenspezifische Auslegung möglich
TOP
Newsletter bestellen