Repower

Modernisierung von alten Messmaschinen auf den aktuellen Stand der Technik

Repower für Verzahnungsmessmaschinen

Konzept

Die X- und Y-Achsen sowie Z-Säule werden entfernt und durch die Standard X- und Y-Achsen sowie Z-Säule unserer PGM 400 Verzahnungsmessmaschine ersetzt. Zur Erweiterung der Säulenhöhe wird eine Granitplatte installiert.

Der Original-Rundtisch wird mitsamt der Gegenhalter-Baugruppe verwendet. Alle elektronischen Antriebe und Steuerungen werden neu installiert, sodass die Maschine wie eine Neuinstallation verdrahtet ist. Der Auswerterechner wird ausgetauscht und mit der neuesten Software ausgestattet. Die Maschine wird temperaturkompensiert und laserausgerichtet. Das Ergebnis aller Umbauten an der Maschine garantiert eine Wiederholgenauigkeit im Bereich von +/- 2 µm.

max. Werkstückdurchmesser [mm] max. Werkstückgewicht [kg] max. Länge zwischen den Spitzen [mm]
450 90 760

Repower für funktionale Zweiflankenwälzprüfgeräte

Konzept

Die Linearschienen und Führungswägen werden ersetzt, die Drehspindel wird wiederaufbereitet und ein Linearmaßstab und ein neuer Drehmotor mit Drehgeber werden eingebaut. Alle mechanischen Betriebsmittel werden geprüft und erneuert. Die Elektronik wird durch neue Komponenten ersetzt und die Software wird unter Windows 10 (64-Bit-System) installiert. Ein REPOWER kostet nur die Hälfte eines neuen Systems.

Highlights

  • Neue Linearschlitten
  • Neue Führungswägen
  • Neue Linearmaßstäbe
  • Wiederaufbereitete Drehspindel
  • Neuer Motor mit Drehgeber
  • Alle werkstückspezifischen Betriebsmittel werden wiederaufbereitet
  • Neuer Windows 10 Computer (64-Bit-System)
  • Neue Zweiflankenwälzprüf-Software
  • 12 Monate Gewährleistung
max. Werkstückdurchmesser [mm] max. Werkstückgewicht [kg] max. Länge zwischen den Spitzen [mm]
400 200 500
TOP