Messmaschinen

Maßgeschneiderte Maschinenkonzepte für individuelle Anforderungen

Alle analytischen Messmaschinen sind mit der performanten Bedien- und Auswertesoftware KN inspect ausgestattet. Einzelne Softwaremodule sind über die intuitiv bedienbare Nutzeroberfläche aufrufbar. Die jeweiligen Module decken alle anwenderspezifischen Aufgaben zum Messen und Auswerten von Verzahnungen, Verzahnungswerkzeugen und weiteren rotationssymmetrischen Bauteilen ab.

Die Anwendenden werden bei der Eingabe der Werkstück- und Prozessdaten geführt und mit einer komfortablen Hilfefunktion für alle Eingabeschritte unterstützt.

Internationale Normen und Standards sowie spezifische Vorgaben werden bei der Auswertung berücksichtigt.

KNM 2X / 5X / 9X

KNM 2X / 5X / 9X

Analytische Messmaschinen für kleine und mittlere Werkstücke bis 1.250 mm

  • Innovatives Schnellspannsystem zur Reduzierung der Nebenzeiten
  • Kompakte Bauweise und schnelle Messabläufe
  • Smarter Gegenhalter für optimale Beladung und Erweiterung des Arbeitsbereiches

KNM X Baureihe

KNM X Baureihe

Messmaschinen für große Werkstücke bis 6.000 mm

  • Für vielfältige Anwendungen, wie zum Beispiel Stirnräder, Kegelräder, Wellen, Werkzeuge und Wälzlagerringe
  • Im Messraum oder in der Produktion - kein separates Fundament erforderlich
  • Motorische Positionierung der Messeinheit (V-Achse) auf den aktuellen Werkstückdurchmesser

KNM C Baureihe

KNM C Baureihe

Messmaschinen für komplexe Werkstücke bis 1.600 mm

  • Luftlagerführungselemente in allen Achsen für einen verschleißfreien, leichtgängigen Betrieb
  • Hochgenaue Mechanik in Sonderbauweise mit optimaler Zugänglichkeit

KNM P Baureihe

KNM P Baureihe

Portable Messmaschinen für Verzahnungen und diverse Bauteile

  • X- und Z-Achse aus Granit mit Luftlagerung, dadurch verschleißfreier Betrieb
  • Neueste Software KN inspect für vollautomatische Messzyklen
  • Basisplatte (Y-Achse) in Stahlkonstruktion mit hochgenauer mechanischer Lagerung
TOP
Newsletter bestellen