VX Baureihe

Verzahnungs-Profilschleifmaschinen

Die Profilschleifmaschinen der VX Baureihe sind besonders geeignet, wenn hohe und höchste Anforderungen an die Endqualität der gefertigten Verzahnungen gestellt werden. Dabei können sowohl abrichtbare Werkzeuge als auch abrichtfreie CBN-Werkzeuge eingesetzt werden.

Da der Schleifadapter zwei auswechselbare Schleifspindeln tragen kann, ist die Schnittaufteilung durch sequenziellen Einsatz von Schrupp- und Schlichtwerkzeug in einer Werkstückaufspannung möglich. Alternativ können mehrere Verzahnungen in einer Aufspannung bearbeitet werden.

VX Maschinen, die für den Einsatz abrichtbarer Werkzeuge konfiguriert sind, besitzen eine integrierte Abrichteinrichtung, die beliebige Schleifscheibenprofile erzeugt. Die Kombination von Messsystem und Abrichteinrichtung ermöglicht außerdem die automatische Bearbeitung nach der sogenannten SMS-Strategie (Schleifen – Messen – Schleifen). Auf Basis der Verzahnungsdaten wird automatisch das Abricht- und Schleifprogramm generiert.

  max. Kopfkreis-
durchmesser
[mm]
max.
Werkstücklänge
[mm]
Modulbereich
[mm]
max.
Vorschubweg
[mm]
Schwenkbereich
Schleifkopf
[Grad]
VX 55 500 1.000 0,5 - 16,0 700 ± 90
VX 59 630 1.650 0,5 - 16,0 1.020 ± 90
TOP