KX 500 FLEX

Verzahnungszentrum

Die patentierte KX 500 FLEX ist für den flexiblen Einsatz verschiedener Werkzeug- und Verfahrenstechnologien ausgelegt. So können anwendungsspezifisch optimale Fertigungslösungen konfiguriert werden, um effizient und wirtschaftlich unterschiedlichste Bearbeitungsaufgaben und die verschiedensten Losgrößenspektren zu bewältigen.

Es können sowohl abrichtbare Werkzeuge für die flexible Bearbeitung als auch abrichtfreie CBN-Werkzeuge zur hochproduktiven Fertigung und zum Schleifen störkantenkritischer Verzahnungen eingesetzt werden.

Das Maschinenkonzept basiert auf einem NC-Rundtisch, der versetzt zur Werkstückspindel Reitstock und Abrichter integriert. Die Abrichteinheit kann ein- oder doppelspindlig ausgeführt werden.

  max. Kopfkreis-
durchmesser [mm]
max. Werkstück-
länge [mm]
Modulbereich [mm] max. Verzahnungs-
breite [mm]
max. Schrägungs-
winkel [Grad]
Wälz-
schleifen
Profil-
schleifen
KX 500 FLEX 500 1.000 0,5 - 8,0 0,5 - 10,0 520 ± 45
TOP