ZP Baureihe

Verzahnungs-Profilschleifmaschinen

Das Maschinenkonzept steht für höchste erreichbare Werkstückqualitäten, Flexibilität und lange Lebensdauer.

Die Grundmaschinen sind mit Abrichter, integrierter Messeinrichtung, Auswuchteinrichtung sowie umfangreicher Software ausgestattet.

Die Maschinen verfügen über großzügig dimensionierte Rundtische mit elektrischem Direktantrieb und tiefen Rundtischbohrungen. Hydrostatische Lagerungen und Führungen erlauben eine hochgenaue Positionierung, hervorragende Belastbarkeit und nahezu unbegrenzte Lebensdauer.

Dank moderner Antriebs- und Steuerungstechnik können anspruchsvollste Anwendungen unter Verwendung der 5-Achs-Interpolation geschliffen werden.

Alle Maschinen der ZP Baureihe können mit Innenschleifeinrichtungen ausgerüstet werden. Für das Schleifen von Außenverzahnungen stehen verschiedene Spindelvarianten zur Verfügung.

  max. Kopfkreis-
durchmesser [mm]
max. Werkstück-
länge [mm]
max. Modul
[mm]
max. Verzahnungs-
breite [mm]
max. Schrägungs-
winkel [Grad]
ZP 16 - 28 1.600 / 2.000 / 2.400 / 2.800 2.200 40 1.000 / 1.500 / 1.800 - 45 / + 120
ZP 30 - 80 3.200 / 4.000 / 5.000 / 6.000 / 8.000 auf Anfrage 50 1.500 / 1.800 / 2.000 - 45 / + 120
TOP