ZP B

Verzahnungsprofil-, Bohrungs- und Planschleifen

Basierend auf der weltweit erprobten ZP Baureihe wurden anwendungsspezifische Lösungen entwickelt. Die Maschinen der ZP B Bauart sind für die komplette Hartfeinbearbeitung (Verzahnung und Referenzflächen) von außenverzahnten Planeten- und Stirnrädern bis 3.000 mm Kopfkreisdurchmesser konzipiert.

Durch die Kombination der Bearbeitungsverfahren ergibt sich ein hohes Potenzial an Einsparmöglichkeiten, welches auf folgenden Effekten basiert:

  • Einsparungen an Rüst-, Ausricht- und Leerlaufzeiten
  • Reduzierung der Durchlaufzeit
  • Realisierung geringerer Aufmaße
  • Reduzierung der Ausschuss- und Nacharbeitsquote
  • Keine Bearbeitung von Hilfsflächen
  • Reduzierung des Platzbedarfes
Typ max. Kopfkreisdurchmesser [mm] max. Modul [mm] max. Hublänge [mm] max. Schrägungswinkel [Grad]
ZP 12 B 1.250 40 1.000 / 1.500 - 45 / + 120
ZP 30 B 3.000 40 1.550 / 1.750 ± 40
TOP