KN Retrofit

Fit für aktuelle und zukünftige Herausforderungen

KN Retrofit

KN Retrofit beinhaltet eine komplette mechanische Überholung (KN Refit) in Verbindung mit einem vollumfänglichen Steuerungsupgrade (KN Recontrol) aus der Hand des Originalherstellers (OEM) mit dem Anspruch einer vergleichbaren Neumaschine.

Es ist für Maschinen konzipiert, deren Produktionsqualität und ‑sicherheit unzureichend ist. Ursache dafür ist erhöhter Verschleiß der Maschinenbasis und fehlende Ersatzteilverfügbarkeit der Steuerungskomponenten.

KN Retrofit beinhaltet:

  • Modernisierung der Maschinensteuerung
  • Wiederherstellung der Maschinenbasisgeometrie
  • Austausch / Generalüberholung von allen relevanten Maschinenelementen
  • Erneuerung der Fluid-, Elektro-, Steuerungs-, Regelungs-, Mess- und Sicherheitstechnik

KN Retrofit ist für Maschinen folgender Baureihen verfügbar:

  • VAS / VIS / VUS (5-Achs-Konzept)
  • RNS (5-Achs-Konzept)

Welche Vorteile bietet KN Retrofit?

  • Reduzierung der Produktionskosten durch verbesserte Energieeffizienz, Produktivität und Produktqualität
  • Wiederherstellung der Verfügbarkeit von Ersatzteilen
  • Vorbereitung für die Erfassung von Prozess- und Maschinendaten für Industrie 4.0
  • Ressourcenschonende und wirtschaftliche Alternative zur Neumaschine

Welche Vorteile bietet KN Retrofit gegenüber Drittanbieter Retrofits?

  • Maschinenbau- und softwaretechnische Weiterentwicklungen aus aktuellen KAPP NILES Maschinenbaureihen
  • Reduzierung der Maschinenausfallzeit auf ein absolut notwendiges Minimum
  • Erneuerung der Maschinendokumentation
  • Erweiterungen von Ausstattungen und Funktionen
KN Retrofit

Neues Hydraulikaggregat

Generalüberholte Maschinenbasis

Neue Steuerungstechnik

Kontakt

📞 +49 9561 866-1362

✉ tooling@kapp-niles.com


Ansprechpartner

Alexander Schunk

Dominik Leistner

Hendryk Arndt

TOP
Newsletter bestellen