Dr. Kapp Vorbildpreis 2019

26.06.2019 - Bad Staffelstein | Preisverleihung für ehrenamtliches Engagement

In einer feierlichen Veranstaltung wurden am Mittwoch, den 26.06.2019, 59 Auszubildende im oberfränkischen Schloss Banz mit dem renommierten Dr. Kapp Vorbildpreis ausgezeichnet. Getreu dem Motto „Dein Engagement ist nicht umsonst“ wurde Preisgeld in einer Gesamthöhe von 10.000 € an Jugendliche überreicht, die sich neben ihrer Ausbildung in besonderer Weise ehrenamtlich engagiert haben.

Besonders erfreulich war, dass die Auszubildenden der Firma KAPP dieses Jahr mit der ersten und zweiten Preiskategorie ausgezeichnet wurden. 
Jennifer Kunz, Elektronikerin im zweiten Ausbildungsjahr, überzeugte die Jury durch Ihren Einsatz als Trainerin für Schwimmkurse im Bereich Freizeit- und Wettkampfsport und erhielt den Preis der ersten Kategorie.
Jakob Pötsch, Industriemechaniker im zweiten Ausbildungsjahr, wurde mit der zweiten Preiskategorie ausgezeichnet. Er ist als Mitglied der evangelischen Landjugend Ermershausen aktiv und engagiert sich außerdem bei der Jugendfeuerwehr. 

Die Preisverleihung des bayerischen Unternehmensverbandes Bayme fand bereits zum 15. Mal statt und hat den Zweck, Freiwilligenarbeit junger Menschen zu fördern und zu würdigen sowie ihre soziale Kompetenz zu stärken.

 

Bild 1: Preisträger(-innen) des Dr. Kapp Vorbildpreises 2019 | Fotograf: Sebastian Buff

Bild 2: Geschäftsführender Gesellschafter der KAPP NILES Unternehmensgruppe Martin Kapp, Preisträger(-in) Jennifer Kunz und Jakob Pötsch | Fotografin: Saskia Rosenbauer


TOP