Jungingenieurpass 2021

12.11.2021 - Coburg | 14 Schüler*innen des Coburger Gymnasiums Ernestinum besuchten im Rahmen des Jungingenieurpasses 2021 das KAPP Ausbildungszentrum.

Beim Jungingenieurpass handelt es sich um eine Gemeinschaftsaktion des Gymnasiums mit der Hochschule Coburg sowie verschiedenen Unternehmen der Region und der IHK zu Coburg.

Die technikbegeisterten Jugendlichen erhalten dabei nicht nur theoretische Einblicke in die (Arbeits-)Abläufe der Projektbeteiligten. Denn an jeder Station wird diesmal ein weiteres Teil eines „Mensch-ärgere-dich-nicht“-Spiels angefertigt. Bei KAPP fand das Brettspiel seinen „Halt“, denn hier wurden die Füße gefertigt und angeschraubt.

Wir freuen uns über den Besuch der Jungingenieure und wünschen viel Erfolg bei den weiteren Stationen!


TOP
Newsletter bestellen