Ausbildungsstart 2017

Sieben neue Auszubildende bei KAPP in Coburg


01.09.2017 - Für sieben junge Menschen fing am 01. September ein neuer und spannender Lebensabschnitt an. In den kommenden 3,5 Jahren werden vier Auszubildende den Beruf Elektroniker/-in für Betriebstechnik erlernen, drei weitere den Beruf Industriemechaniker.

Neben der anspruchsvollen innerbetrieblichen Ausbildung, in der mit modernster Technik ausgestatteten Lehrwerkstatt, erwarten die jungen Menschen zahlreiche Highlights: Fahrten zu Kunden und Lieferanten, Besuch von Fachmessen, Auslandsaufenthalte im Rahmen von Austauschprogrammen und die Unterstützung der Fachabteilungen durch Teilnahme an diversen Recruiting-Messen.
Großer Beliebtheit erfreuen sich der Englisch-Unterricht und die interaktiven Lerntechniken, mit welchen die Inhalte medial vertieft werden können.

Auch in 2018 wird KAPP wieder vielen Jugendlichen die Gelegenheit bieten, eine ausgezeichnete berufliche Ausbildung zu erhalten. Schülerinnen und Schüler können sich unter www.kapp-niles.com über die Ausbildung im Hause KAPP informieren. Interessierte können sich bis Ende Oktober 2017 für den Ausbildungsbeginn 2018 bewerben.


TOP