Meisterräder

zum Einsatz für Stirn-Meisterräder

Konzept

KAPP NILES Metrology bietet eine Vielzahl an Gerad- und Schrägverzahnungen sowie Schnecken zum Einsatz für Zahnradwälzprüfungen und / oder für den Zweck der Messmaschinenkalibrierungsmuster.

Meisterräder können für Ihre spezifischen Anwendungsanforderungen entwickelt und gefertigt werden. KAPP NILES Metrology kann Standard-Meiserräder bis einschließlich ISO / DIN Q3, AGMA 2015-A3 und JIS-Qualitätsstandards bereitstellen und nachweisen.

Zur Erfüllung Ihrer spezifischen Anwendungsanforderungen werden alle Meisterräder mit Prüfbescheinigungen entwickelt, produziert und geliefert.

Zur Überprüfung der Genauigkeit unseres Messsystems behalten wir Zahnradmusterteile, die eine direkte Rückführbarkeit zum US-amerikanischen Normungsinstitut NIST-Y1 US ermöglichen.

Stellen Sie unseren Produktspezialisten Ihre Zeichnungen und Projektlieferbedingungen zur Verfügung und Sie werden ein, Ihren Anforderungen gerechtes Angebot erhalten.

Highlights:

  • Stirnmeisterräder
  • schrägverzahnte Meisterräder
  • Schrägverzahnte Musterteile
  • Profil- und Flankenlinien-Prototypen
TOP