DOB G Baureihe

Produktionsfreundliches Messgerät für Prüfungen während der Bearbeitung

Konzept

Durch den Einsatz von Linearantrieben wird der Taster in der Zahnlücke positioniert.

Mithilfe der unter der Tasterbaugruppe befindlichen Kraftmesszelle wird der tatsächliche Druck der Messung überwacht. Unter Verwendung des korrekten Drucks löst ein Endschalter die Aufnahme des Messwertes aus und zieht die Messlehre zurück. Der Bediener kann anschließend das Zahnrad in eine neue Position drehen oder ein neues laden.

Die Steuerung des Systems ist mit zwei Steuerungskomponenten erhältlich. EDRO (Enhanced Digital Read Out) ist eine webbasierte Digitalanzeige, auf die mit einem Standard-Webbrowser oder mit einem PC-basierten Softwaresystem zugegriffen werden kann und somit das Messgerät auf ein neues Niveau der Absolutmessungen hebt.

Diese werkstatttauglichen Messgeräte wurden entwickelt, um den Anforderungen in der Fertigung gerecht zu werden.

Highlights:

  • Einsetzbar für Innen- und Außenverzahnungen
  • Schneller Messtasterwechsel
  • Linearantrieb zur Sicherstellung der optimalen Geschwindigkeit und des idealen Drucks während der Messung
  • Zweikugelmaß
  • Berechnung ungerader Zähnezahlen
  • Robustes Design (2 Jahre Garantie als Standard)
  • Optionale PC- Steuerungssoftware
    • Absolutmessungen
    • gespeicherte Kalibrierungswerte für jede Messkugel
    • Revolvermesstaster (*3 Positionen)
    • Roboterschnittstelle (ok. / n.ok)
    • Erzeugung von Maschinenrück-kopplungen für Größenänderungen
  • Ausgabeoptionen
    • CSV (kommagetrennte Werte)
    • Q-DAS Ausgabe (zertifiziert)
Typ max. Werkstück-
durchmesser
[mm]
Reitstock Außen / Innen Revolver
DOB G100 100 optional e oder i optional
DOB G150 150 optional e oder i optional
DOB G200 200 optional e oder i optional
DOB G300 300 optional e oder i optional
TOP