Nachhaltigkeit

Umweltmanagementsystem

Unsere Produkte nach umweltschutzrelevanten Gesichtspunkten herzustellen, ist uns ein wichtiger Aspekt.
Der Standort KAPP ASIA TECHNOLOGIES (JIASHAN) CO., LTD. ist ein Vorreiter in der Unternehmensgruppe und hat sich der Zertifizierung nach EN ISO 14001:2004 unterzogen.
Es wurde die Produktion von Schleifwerkzeugen zertifiziert.

Energiemanagementsystem

Wir haben uns mit der Einführung unseres Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 verpflichtet den Emissionsausstoß um 25 %  und den Energieverbrauch um 20 % bis zum Jahr 2025 zu reduzieren, um somit eine kontinuierliche Erhöhung der Energieeffizienz und der energiebezogenen Leistung zu erreichen.

Blue Competence

Die Initiative "BLUecoMPETENCE" vernetzt den Maschinen- und Anlagenbau auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit. Durch die Bündelung von Ressourcen, Know-how und Stärken aller Kräfte des VDMA soll die gemeinsame weltweite Position als Technologieführer im Bereich nachhaltiger Produktion und Produkte gefestigt und ausgebaut werden.

Wir haben uns dieser Nachhaltigkeitsinitiative als Partnerunternehmen angeschlossen.

Unser Verständnis von zukunftsweisender Nachhaltigkeit basiert auf den Prinzipien wirtschaftlicher Erfolg, Fairness, Respekt & Verantwortung und umfasst die Dimensionen Gesellschaft, Ökologie & Ökonomie. Wir verstehen nachhaltiges Handeln ganzheitlich im Sinne der Definition des Brundtland‐Berichts und der Definition des Rats für Nachhaltige Entwicklung in Deutschland.


STRATEGISCH:
1. Nachhaltigkeit ist wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensstrategie.
2. Mit nachhaltigen Geschäftsmodellen schaffen wir stabile Werte und sichern unternehmerischen Erfolg.
3. Unsere Technologien und Lösungen fördern eine nachhaltige Entwicklung weltweit.


OPERATIV:
4. Nachhaltiges Denken und Handeln bildet sich in unseren Prozessen und Produkten ab.
5. Wir handeln ressourcenschonend und setzen uns für Klimaschutz ein.
6. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut. Wir fördern Engagement und Beteiligungsmöglichkeiten.
7. Wir setzen uns für die Einhaltung der Menschenrechte ein.


KULTURELL:
8. Unser Unternehmen ist Lebensraum.
9. In unseren Regionen übernehmen wir gesellschaftliche Verantwortung.
10. Wir tun, was wir versprechen!


KOMMUNIKATIV:
11. Wir pflegen den aktiven Austausch mit allen Beteiligten.
12. Wir kommunizieren unser nachhaltiges Tun transparent.

TOP